NICOLETTA´S BÜGELBLOG

#bügelblog 1 – Harte Fakten über Weichspüler

Kuschelig-weiche und herrlich duftende Wäsche? Die Zugabe von Weichspülern ist für viele selbstverständlich, oder sagen wir mal „haushaltsüblich“. Vor allem bei uns, in Klosterneuburg, wo wir mit einem Härtegrad von bis zu 22dH „verwöhnt“ werden, fühlen sich viele regelrecht genötigt zum Weichspüler zu greifen. Aber Achtung:

Die Verwendung von Weichspülern ist nichts, was man leichtfertig tun sollte!

Das deutsche Umweltbundesamt warnt offiziell vor der Verwendung von handelsüblichen Weichspülern. Warum? Unter anderem, weil es für die in Weichspülern enthaltene Duftstoffe und weiteren organische Inhaltsstoffe bislang keine gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der biologischen Abbaubarkeit gibt! Die Inhaltsstoffe und Chemikalien, die im Weichspüler eingesetzt werden, um einen angenehmen Geruch zu erzeugen, sind oft mittels Kläranlagen nicht abbaubar und belasten so die Umwelt.

Zudem bergen die Duftstoffe auch ein Gesundheitsrisiko, da sie die zweithäufigsten Auslöser von Kontaktallergien sind. Darüber hinaus können die synthetischen Chemikalien Atemwegserkrankungen auslösen. Insbesondere Kinder reagieren häufig sehr empfindlich auf Weichspüler, weil ihr Immunsystem noch nicht gänzlich ausgereift ist.

Totes Tier macht Wäsche weich

Auch für Veganer sind die meisten Weichspüler im Übrigen nichts, denn viele Produkte enthalten tierische Bestandteile, zum Beispiel Rinderfett, das sich wie ein Film um die Gewebefasern legt und für das weiche Tragegefühl sorgt. Einen ausführlicheren Artikel dazu gibt’s hier:

https://kurier.at/leben/schlachtabfaelle-das-steckt-in-weichspuelern/400545683

Einen kurzen Film dazu gibt’s hier:

Wer glaubt, auf Weichspüler dennoch nicht verzichten zu können, der sollte der eigenen Haut und der Umwelt zuliebe auf harmlose Varianten umsatteln.

Gerne gebe ich rund ums Wäschewaschen die besten Tipps & Tricks, je nach Wäscheart und Waschverhalten! Besuchen Sie mich doch bei Gelegenheit im Laden!

(Quellen: https://www.umweltbundesamt.de, www.geo.de)

Zum spannenden Thema Wäsche-Duftstoffe werde ich schon bald einen separaten Artikel schreiben!