Philosophie

„Warum ausgerechnet Bügeln?“, werde ich immer wieder mit Erstaunen nach meiner Berufswahl gefragt. Weil ich mich direkt und unmittelbar einer zeitgemäßen Dienstleistung und der regionalen Versorgung widmen möchte. Ich hab mir überlegt, ob es einen Bereich gibt, in dem ich ein nachhaltigeres, ökologischeres Angebot vorlegen kann, als bislang am Markt verfügbar ist. So bin ich für mich aufs Bügeln und Waschen gestoßen. Also:

  • keine chemische Reinigung,
  • keine Plastikfolien,
  • keine Einwegbügel,
  • keine unnötigen Zusätze,
  • hautverträgliche Hygiene durch Dampf,
  • handgebügelt statt maschinell geplättet,
  • Waschen mit Öko-Waschmitteln,
  • Wäschepflegeprodukte und Haushaltsreiniger aus eigener Produktion

Besser für unsere Haut, besser für unsere Umwelt, besser für unsere Textilien.